Home

Nächste Anlässe

AnlässeDatumZeit
Feldschiessen in Villnachern8. Juli 202118:30 – 19:30
Bundesübung und Training 50/25 m8. Juli 202118:30 – 19:30
Grillabend8. Juli 2021
Generalversammlung8. Juli 202119:30 – 21:00

Corona Update

Per 31. Mai 2021 hat der Bundesrat weitere Lockerungen der Corona-Massnahmen verfügt. In Indoor- und Outdoor-Schiessanlagen sind Trainings und Wettkämpfe mit weiteren, erleichterten Bedingungen – jedoch unter Einhaltung der bereits bekannten Schutzmassnahmen – erlaubt.

Allgemein gültige Verhaltensgrundsätze:

  • Nur symptomfreie Personen erscheinen zum Training/Wettkampf
  • Strikte Einhaltung der Hygiene-Empfehlungen des BAG
  • Im Schiesstand ist das Tragen der Schutzmaske obligatorisch. Sie kann während dem Schiessen abgenommen werden. Der Abstand von 1.5 m zwischen den Schiessenden ist einzuhalten. Beim Schiessen darf die Maske entfernt werden.
  • Die Stände können nur teilbenutzt werden, das heisst, es kann nur jede 2. Scheibe benutzt werden. 
  • Neu sind Trainings und Wettkämpfe mit 50 bisher 15 Personen erlaubt. Zuschauer sind zugelassen, hier gelten die Regeln für Publikumsanlässe.
  • Der Verein/Trainingsverantwortliche organisiert eine Eingangskontrolle oder führt eine Anwesenheitsliste.
  • Schützenstuben dürfen wieder öffnen. Im Aussenbereich (Terrassen) mit max. 6 Personen pro Tisch, Innenraum max. 4 pro Tisch und den bekannten Abständen. Ansonsten verweisen wir für die weiteren Details auf die Vorgaben des BAG für die Gastronomie.